Zum Hauptinhalt springen

Schafe - Wolle – Filzen

Freitag, 22.03. / Zeit: 09:30 – 12:30 Uhr

Kinder halten farbige Wollkugeln in ihren Händen
© Birgit Wackwitz

Großstadt Berlin und Schafe? Ja! Schafe sind perfekte Landschaftspfleger und werden in verschiedenen Stadtbezirken zur Pflege der grünen Flächen eingesetzt. Schafe nutzen wir Menschen aber schon seit Jahrtausenden vielfältig, auch die Wolle. In der Veranstaltung geht es um die Nutzung der Wolle, alte Handwerkstechniken und die Teilnehmenden können sich im Filzen mit der Nasstechnik ausprobieren und ihre Ergebnisse dann mitnehmen.

Rahmenlehrplanbezug:

  • Sachunterricht (Jahrgangsstufen 1 bis 4): Themenfeld Tier, Markt, Wohnen
  • Naturwissenschaften (Jahrgangsstufen 5 und 6): Themenfeld Pflanzen - Tiere - Lebensräume
  • Kunst (Jahrgangsstufe 1 bis 10): Themenfeld Materialien, individuelle Erfahrungen
  • übergreifende Themen: Nachhaltige Entwicklung / Lernen in globalen Zusammenhängen
  • Ethik: Mensch und Gemeinschaft

Anbieter*in: AGRARBÖRSE Deutschland Ost e.V.

Zielgruppe: Kita, Grundschule

Zeit: 9:30-12:30 Uhr

Kosten: Schulklasse (über 15 Kinder) 60,- € / Schulklassen (unter 15 Kinder) & Kita (bis 30 Kinder) 40,- €

Treffpunkt: Umweltbildungszentrum Kienbergpark, 12683 Berlin

Buchung per E-Mail: ubz(at)gruen-berlin.de

Bitte teilen Sie uns bei der Anmeldung folgende Informationen mit:

  • Name der Schule/ Kita/ Institution
  • Anzahl der Teilnehmenden
  • Alter bzw. Klassenstufe der Teilnehmenden
  • Kontaktdaten, insb. Handy-Nummer für kurzfristige Erreichbarkeit am Veranstaltungstag
  • evtl. Besonderheiten
Veranstaltungsorte