Zum Hauptinhalt springen

Von bunten Blüten, fleißigen Insekten und süßen Früchten

Montag, 15.07. / Zeit: 09:30 – 12:30 Uhr

Zeichnung einer Biene
© Maren Heppchen

Was für ein buntes Treiben auf der Wiese! Ein Kohlweißling flattert zu einer Roten Lichtnelke, entrollt seinen langen Rüssel und saugt mit seiner Hilfe süßen Nektar aus der tiefen Blütenröhre. Eine Honigbiene besucht eine Klatschmohnblüte und sieht danach wie bepudert aus. Zahlreiche Pflanzen verbindet eine „Freundschaft mit Tieren“. Sie nutzen die Beweglichkeit der Tiere für die Bestäubung ihrer Blüten. Aus den Blüten entstehen Früchte, in denen sich die Samen befinden.
Süße Erdbeeren, saftige Tomaten, eine duftende Vanilleschote. Obst, Gemüse und Gewürze sind für uns einfach wunderbar verlockend: ihr Geschmack, ihr Geruch und fast immer auch ihr Aussehen. Aber wozu dienen sie der Pflanze? Angepasst an das Alter der Kinder gibt es in diesem Workshop viel zu staunen, zu entdecken und zu erleben. Es wird beobachtet, untersucht, gerochen und gebastelt.

Rahmenlehrplanbezug:

Sachunterricht (Jahrgangsstufen 1 bis 4)

  • Themenfeld Erde: Welche Lebensräume gibt es auf der Erde? Flora und Fauna: Tiere und Pflanzen passen sich ihren Lebensräumen an
  • Themenfeld Markt: Woher kommen Obst und Gemüse?
  • Themenfeld Tiere: Welche Tiere leben bei uns?

Naturwissenschaften (Jahrgangsstufen 5 und 6)

  • Themenfeld Pflanzen – Tiere – Lebensräume:
  • Merkmale und Lebensbedingungen von Tieren und Pflanzen (Arten und ihre spezifischen Merkmale, einfache Bestimmungshilfen)
  • Wechselwirkungen von Organismen in ihren Lebensräumen (Angepasstheit von Pflanzen und Tieren an die Jahreszeiten und an den Lebensraum, Verbreitung von Früchten und Samen, Nahrungsbeziehungen)

Anbieterin: Maren Heppchen (https://biologie-erleben.de)

Zielgruppe: Kita, Grundschule

Zeit: 9:30-12:30 Uhr

Kosten: Schulklasse (über 15 Kinder) 60,- € / Schulklassen (unter 15 Kinder) & Kita 40,- €

Treffpunkt: Umweltbildungszentrum Kienbergpark, 12683 Berlin

Buchung per E-Mail:ubz(at)gruen-berlin.de

Bitte teilen Sie uns bei der Anmeldung folgende Informationen mit:

  • Name der Schule/ Kita/ Institution
  • Anzahl der Teilnehmenden
  • Alter bzw. Klassenstufe der Teilnehmenden
  • Kontaktdaten, insb. Handy-Nummer für kurzfristige Erreichbarkeit am Veranstaltungstag
  • evtl. Besonderheiten