Zum Hauptinhalt springen

Wunderwelt Pilze

Sonntag, 17.11. / Zeit: 13:00 – 16:00 Uhr

Spielerisch und kreativ dem Reich der Pilze näherkommen

Röhrling im Wald
© pixabay

 

Im Park auf der Wiese, im Wald auf Totholz, im Gartenbeet oder am Baum vor der Schule – ein Pilz oder gleich mehrere. Welcher Pilze ist das? Was macht er da? Fragen gibt es viele, doch selten können sie beantwortet werden. Wir können keine Expert*innen aus euch machen, aber dennoch Spiele und Methoden an die Hand geben, den Pilzen näher als nur bis zum Teller oder Baum zu kommen. Wie und wo können Pilze gefunden und mit der Familie bestimmt werden? Wie können Pilze kreativ und spielerisch in den Familienalltag integriert werden? Pilzpapier schöpfen, Tinte herstellen, Pilz-LandArt legen oder Spiele spielen... Lasst Euch überraschen.

Anbieterin: Sandra Mohr

Zielgruppe: Familien, Erwachsene, Kinder (ab 6 Jahre)

Zeit: 11-14 Uhr

Kostenfrei, Anmeldung per E-Mail: ubz(at)gruen-berlin.de

Bitte geben Sie bei der Anmeldung Ihre Handynummer, Anzahl der Personen und ggf. Alter der Kinder mit an.

Treffpunkt: Umweltbildungszentrum Kienbergpark, 12683 Berlin

Weiterer Termin: 08.09.2024, 14-17 Uhr

Veranstaltungsorte